Dr. Ghaemi

Dr. med. Morad Ghaemi wurde 1966 in München geboren. Er studierte von 1985 bis 1993 an den Universitäten Frankfurt, Bonn und Köln Physik und Humanmedizin.

Im Mai 1993 erlangte er seine Approbation und war von 1993 bis 1995 zunächst als Arzt im Praktikum und dann als Stipendiat beim Max-Planck-Institut für neurologische Forschung in Köln tätig.

Im August 1994 erfolgte die Dissertation zum Thema evozierte Potentiale in der Diagnostik der Encephalomyelitis disseminata.

Von 1995 bis 1998 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Neurologie der Universität zu Köln, von 1998 bis 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Psychiatrie und Psycho- therapie der Universität zu Köln tätig.

Seit dem 1.1.2002 ist er als niedergelassener Arzt in der Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. Würker in Bergheim tätig.

Dr. Morad Ghaemi ist Facharzt für Neurologie und Facharzt für Psychiatrie, ferner besitzt er die Zusatzbezeichnungen Spezielle Schmerztherapie und Psychotherapie.

Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in der Behandlung von Kopfschmerzen, neuro-orthopädischen Erkrankungen, Depressionen und der fachspezifischen Begutachtung im Sozial-, Zivil- und Strafrecht.